Joker: Kino-Highlight in der ReiseDienst-Region

Foto: Warner Bros. Entertainment Inc.

Am 10. Oktober ist es so weit: Der neue „Joker“-Film – das Kino-Ereignis des Herbstes – kommt in die deutschen Kinos und natürlich auch in die ReiseDienst-Region.

Der Leinwand-Bösewicht erhält nun seinen ersten eigenen Film und wird von Joaquin Phoenix verkörpert. In den USA war der Kinostart um den kaltblütigen Killer-Clown und den Gegenspieler Batmans bereits ein voller Erfolg.

Die schönsten Kinos der ReiseDienst-Region
Wer dieses einmalige Kinoerlebnis in einem der schönsten Kinos der ReiseDienst-Region selbst erleben möchte – hier eine Auswahl:

- Kinodrom Multiplex Bocholt: www.kinodrom.de
- Lichtburg Center Dinslaken: www.kino-dinslaken.de
- Lumen Filmtheater Düren: dn.das-lumen.de
- Lichtburg Essen: filmspiegel-essen.de
- Tichelpark Cinemas Kleve: www.kleverkinos.de
- Lichtspiele Kempen: www.kempenerlichtspiele.de
- Comet Cine Center Mönchengladbach: www.comet-cine-center.de
- Filmpassage Mühlheim an der Ruhr: muelheim.filmpassage.de
- Corso Film Casino Nettetal: www.corso-film-casino.de
- Lichtburg Filmpalast Oberhausen: www.lichtburg-ob.de

Zur Story
Warnerbros.de schreibt: „Regisseur Todd Phillips’ „Joker“ widmet sich dem ikonischen Erzfeind und ist eine originale, eigenständige fiktive Story, die noch nie zuvor auf der Leinwand zu sehen war. Phillips’ Studie über Arthur Fleck, unvergesslich porträtiert von Joaquin Phoenix, zeigt einen Mann, der darum kämpft, seinen Weg in Gothams zerrütteter Gesellschaft zu finden. Während man ihn tagsüber als Clown anheuern kann, strebt Arthur nachts danach, ein Stand-up-Comedian zu sein … doch am Ende scheint der Scherz immer auf seine Kosten zu gehen. Eine düstere Charakterstudie, in der Arthur – gefangen in einer Abwärtsspirale aus Gleichgültigkeit und Grausamkeit – eine Fehlentscheidung trifft, die zu einer Kettenreaktion von eskalierenden Ereignissen führt.“