Bocholt: Aktionstag Sport- & Kultur

Für alle Sport-, Kultur und Spaß-Interessierten findet am 7. September der zweite „Aktionstag Sport und Kultur“ im Langenbergpark in Bocholt statt.

Rund 50 Aktionen sportlicher und/oder kultureller Art für Groß und Klein laden zum Mitmachen ein. Thomas Boekhorst vom städtischen Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport hierzu: „Das Aktivsein steht an diesem Tag im Vordergrund – alles kann und soll ausprobiert werden. Dabei sorgt der Langenbergpark, der sich in letzter Zeit als Veranstaltungsort für verschiedenste Events etabliert hat, einmal mehr für eine einladende und ungezwungene Atmosphäre.“

Es locken neben klassischen Sport- und Bewegungsangeboten auch ausgefallene Mitmach-Stationen. So präsentieren die Bocholter Sportvereine ihr umfassendes Angebot und die Besucher können zusätzlich auch Einblicke in weniger bekannte Sportarten und Bewegungsmöglichkeiten bekommen.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Stadt Bocholt – Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport sowie Fachbereich Kultur und Bildung, dem Stadt-Sport-Verband Bocholt und dem Stadtmarketing Bocholt.