Das „unterirdisches Kleve“ entdecken

Bei der Führung „Unterirdisches Kleve“ am 14. und am 22. September – jeweils um 11 Uhr – sind noch wenige Plätze frei. Stadtführerin Wiltrud Schnütgen führt durch Bunker, Stollen, Eis- und Weinkeller und präsentiert den sagenumwobenen Gang vom Amphitheater zur Schwanenburg.

Dabei kann ein Stollen besichtigt werden, außerdem gibt es von nicht zugänglichen Kellern Bildmaterial zu sehen. Die Führung beginnt am Parkplatz Großer Markt (oberhalb von Kaufhof) und dauert knapp zwei Stunden. Die Teilnahme kostet 5 Euro, eine Anmeldung bei der Wirtschaft, Marketing & Tourismus Stadt Kleve GmbH (Tel.: 02821/84806) ist erforderlich.