Am 4. März wurden zum 90. Mal die Oscars, oder – wie sie korrekter Weise heißen – die Academy Awards verliehen. Wer es nicht bis nach Los Angeles schafft, kann auch bei uns den Hollywood-Zauber erleben.

Hier ein paar Vorschläge in besonders schönen Kinos unserer Region:

Die Essener Lichtburg zeigt in Sondervorführungen die Filme „Die Verlegerin“, „Shape of Water - Das Flüstern des Wassers“, „Get out“ und „Dunkirk“, die allesamt und teilweise sogar für mehrere Oscars nominiert sind.

Das Comet Cine Center Mönchengladbach präsentiert ebenfalls „Die Verlegerin“ und „Shape of Water - Das Flüstern des Wassers“. Außerdem werden hier auch „Coco - Lebendiger als das Leben“, „Wunder“, „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“ und „Ferdinand - geht stierisch ab“ gezeigt. Mit zwei Kinder-Filmen ist also Oscar-Feeling für die ganze Familie drin.

Auch im Kinodrom Bocholt und in den Kempener Lichtspielen sind einige Oscar-Nominierte zu sehen, wie „Loving Vincent" oder „Victoria & Abdul".

Empfehlung der Redaktion: „The Greatest Showman“, der mit dem Lied „This is me“ in der Kategorie „Music – Original Song“ nominiert ist.