• Zurück
  • Du bist gerade in Kröller-Müller Museum

Kröller-Müller Museum

Wollten Sie schon immer einmal Van Gogh und Rodin im Wald erleben? Dann sind Sie im Kröller-Müller Museum und Nationalpark De Hoge Veluwe mit 5.400 Hektar Heide-, Wald-, Moor- und Flugsandlandschaft genau richtig. An dieser Stelle finden die schönsten Elemente aus Kultur und Natur zusammen.


Die grüne Schatzkammer der Niederlande


Die Kombination aus Natur und Kunst, die der Nationalpark De Hoge Veluwe und das Kröller-Müller Museum bieten, ist weltweit einzigartig. Im Park können Sie sich entspannen, außergewöhnliche Landschaften und wilde Tiere erleben, aber auch an organisierten Aktivitäten wie Safaris, Wanderungen, Führungen, Workshops und Veranstaltungen teilnehmen. Verschiedene Landschaftstypen treffen hier aufeinander: abwechslungsreiche Wälder, Heidefelder, Wiesen und fremdländisch anmutende Flugsanddünen. Im Park leben unter anderem Hirsche und Rehe, Mufflons und Wildschweine. Genießen Sie die Weite und die Schönheit der Natur.

Fahrradfahrer können sich auf 45 km befestigte Radwege freuen, und für Wanderer gibt es verschiedene Wanderwege. Eine Radtour durch den Park auf einem der kostenlos zur Verfügung stehenden 1.800 weißen Fahrrädern sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Entdecken Sie die vielseitigen Landschaften und die unter Naturschutz stehenden Tierarten auf angenehme und unkomplizierte Weise. Nachdem Sie mit dem Fahrrad an Ihrem Ziel angekommen sind, stellen Sie es einfach ab, damit es von anderen Besuchern genutzt werden kann.


Jachthuis Sint Hubertus – Gesamtkunstwerk von Berlage. Ein echtes Muss bei einem Rundgang durch den Park ist ein Besuch im Jachthuis Sint Hubertus, dem ehemaligen Landhaus von Helene Kröller-Müller und ihrem Ehemann. Dieses Gesamtkunstwerk des Architekten H.P. Berlage zählt zu den wichtigsten Baudenkmälern der Niederlande. Das Jachthuis ist nur im Rahmen einer Führung zugänglich, die Sie hier buchen können: www.hogeveluwe.nl/de.


Von Vincent van Gogh bis in die Gegenwart. Das Kröller-Müller Museum ist sowohl für erfahrene Kunstliebhaber als auch unbefangene Neulinge ein wahres Paradies. Das Kröller-Müller-Museum ist das zweite Zuhause der Werke von Vincent van Gogh. Mit nahezu 90 Gemälden und rund 180 Zeichnungen besitzt das Museum die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt. Darüber hinaus umfasst die Sammlung Meisterwerke moderner Künstler wie Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondriaan. Mit verschiedenen Sonderausstellungen greift das Museum Publikumswünsche und aktuelle Anlässe auf.


25 Hektar Ausstellungsfläche im Freien. Das Museum wird von einem der größten Skulpturenparks Europas umgeben: einer Ausstellungsfläche auf 25 Hektar im Freien, in dem die moderne Bildhauerkunst einen natürlichen Platz findet. Im Gelände verteilt stehen mehr als einhundertsechzig Skulpturen prägender Künstler von Auguste Rodin bis Henry Moore und von Jean Dubuffet bis Joep van Lieshout.


Entfernung: Das Museum und der Park liegen in der Provinz Gelderland zwischen den Städten Apeldoorn, Arnheim und Ede und sind etwa 60 Minuten mit dem Auto von Amsterdam entfernt.
INFORMATION National Park De Hoge Veluwe
Telefon +31 553 788100
reserveringen@hogeveluwe.nl, hogeveluwe.nl/de


KroellerMuseum2INFORMATION Kröller-Müller Museum
Telefon + 31 3185 91657
sales@krollermuller.nl

weitere Infos anzeigen

Erleben Sie tolle Veranstaltungen in Kröller-Müller Museum:

Zur Zeit sind leider keine Veranstaltungen verfügbar.
Benutzen Sie doch unsere Veranstaltungs-Suche und entdecken Sie weitere Orte!

Kröller-Müller Museum hat einiges zu bieten:

Zur Zeit stehen leider keine Angebote zur Verfügung.