Am 16. März geht die Rheder Oldie Night im Rheder Ei in die nächste Runde und begeistert das Publikum mit Bands wie „Les Astres Revival Band“, „Under Cover Agent“ und „La Mara’s“.

1969 gründete Frontmann Hans-Ulrich Schulten die Band „Les Astres“. Genau 50 Jahre später steht er immer noch als Sänger und Entertainer der „Les Astres Revival Band“ (im Bild) im Rampenlicht und reißt sein Publikum innerhalb kürzester Zeit mit. Mit Hits aus den 60er und 70er Jahren wird die Band im März auch im Rheder Ei für Stimmung sorgen.

Ebenso die Band „Under Cover Agent“, die im Jahr 2019 ihr 25-jähriges Bestehen zelebriert. Mit bekannten Rock- und Popsongs haben sich die Musiker einen erstklassigen Ruf als Liveband erspielt und sind aus der Rheder Musikszene nicht mehr wegzudenken.

Die Band „La Mara’s“, ebenfalls durch Hans-Ulrich Schulten gegründet, lässt es an diesem Abend mit beliebten Partytiteln und Evergreens auf der Bühne des Rheder Ei’s krachen.

Moderiert wird die Rheder Oldie-Night von Benjamin Rotzler, der sich als „Ehrenmitglied“ der „Les Astres Revival Band“ darauf freut, beim Silber- und Goldjubiläum der Bands mit kleinen Geschichten und Anekdoten das Publikum bestens zu unterhalten.

Wer dieses Event nicht verpassen möchte, sollte sich rechtzeitig Karten sichern. Tickets sind im Bürgerbüro der Stadt Rhede für 15€ erhältlich.