Issum: Kultur, Natur, Erholung

Issum im Kreis Kleve steht für Kultur, Natur und Erholung. So erwarten den Besucher jede Menge Sehenswürdigkeiten und die größte Altbierbrauerei Deutschlands.  12.000 Einwohner leben in der von Wald, Wasser und Heide geprägten landschaftlichen Lage. Umfangreiche Freizeitanlagen und komfortable Unterkünfte laden zur Entspannung und Erholung ein.


Freizeitabenteuer im Spaßbad Hexenland
Ein Top-Ausflugsziel für die ganze Familie ist das Spaßbad Hexenland – eingebettet in die Freizeitanlage Koetherdyck in Sevelen. Fast 2 Hektar Liegewiese mit üppigem Baumbestand, ein Sandspielplatz, Unterwassermassagebereiche, eine Breitrutsche, Duschclown „El Brauso“ und Spritznashorn „Bubu“ sind bei Wasserratten jeden Alters beliebt.
Die Wasserfläche beträgt im Nichtschwimmer- und Erlebnisbecken, im Sportbecken und im Planschbecken insgesamt über 750 m2.
Zu den Attraktionen im Erlebnisbecken gehören unter anderem die Nackendusche, Breitspeier, Massagedüsen, Unterwassermassagebank, Unterwasserliegemulden, ein Wasserpilz und ein Luftbrodelberg. Im Bereich der Außenanlagen findet sich ein Kinderspielplatz, ein Beach-Volleyballfeld, eine Torwand sowie ein Kickerraum und ein Kiosk.

Mehr Infos unter www.issum.de


Bürgersaal

Der Bürgersaal in Issum ist ein beliebter Ort für öffentlichen Veranstaltungen, Vereinsveranstaltungen und private Feierlichkeiten. Der Saal verfügt im Erdgeschoss über eine Nutzfläche von 790 m2. Der komplette Saal hat einschließlich der Bühnenfläche und des Thekenbereiches eine Grundfläche von 434 m2 und verschafft bei einer großzügigen Anordnung 270 Tischplätze.
Im abgetrennten Saal (einschließlich Thekenbereich) finden bis zu 100 Personen Platz. Der Bürgersaal ist somit der ideale Treffpunkt für Vereinsfeste und private Familienfeiern. Zum Saal gehört ein Wirtschaftsbereich mit Küche und Lagerräumen. Neben den weiteren Funktionsräumen, wie Toilettenanlagen und Garderobenbereich bietet das Haus ein vielfach nutzbares Foyer, das für den Bürgersaal einen repräsentativen Zugang darstellt.

Für die Bewirtung der Gäste steht eine Grundausstattung von Porzellan, Besteck und Gläser für 200 Personen zur Verfügung, die den modernsten Ansprüchen entspricht. Zudem ist der gesamte Bürgersaal barrierefrei.

Mehr Infos unter www.issum.de


Herrlichkeitsmühle

Die Herrlichkeitsmühle ist die bekannteste und am weitesten original erhaltene der Issumer Mühlen. 1768 erbaut, erhielt sie bereits 1930 erstmals Denkmalstatus. Sie gehört seit nunmehr fast 250 Jahren unverzichtbar zum Ortsbild der Gemeinde Issum. Wer mehr über die Geschichte der Mühle erfahren möchte, dem sei eine Mühlenführung ans Herz gelegt.
Die Mühlenwarte führt die Besucher, ob groß oder klein, über mehrere Etagen bis hinauf in schwindelnde Höhe unter die Haube der Mühle und wissen einiges über die Geschichte und die Technik zu erzählen.

Mehr Infos unter www.herrlichkeitsmuehle.de


Hotel Alt Issum
Klein, aber fein: Das Hotel Alt Issum bietet einen erholsamen Aufenthalt für Übernachtungsgäste. Die sechs gemütlich eingerichteten Doppelzimmer (auch zur Alleinnutzung) bieten ein eigenes Bad mit Dusche/WC , Föhn und  TV.
Am Morgen dürfen sich die Gäste auf ein reichhaltiges Frühstück freuen. Neben Kaffee oder Tee gibt es Kakao, Wurst, Käse, selbstgemachte Marmelade, Honig, Nutella, Müsli, Joghurt, Obst, ein Ei und vieles mehr.

Mehr Infos unter www.issums.de

Ferienwohnung Lohrmannshof
Der Lohrmannshof, ein ehemaliger Bauernhof mit 400-jähriger Geschichte, liegt in ruhiger Lage am Rande eines Wohngebiets im Altbierdorf Issum. Wiesen und Felder grenzen an das große Hofgrundstück. Geschäfte im Ortskern und die Gastronomie sind fußläufig zu erreichen. 

Zwei großzügig gestaltete und komplett eingerichtete Ferienwohnungen bieten eine komfortable Übernachtungsmöglichkeit. Die Wohnungen haben einen separaten Eingang, so dass die Gäste ungestört die Terrasse oder den Garten genießen können.

Mehr Infos unter www.ferienwohnung-lohrmannshof.de