Die Ballnacht am 10. Februar im Theater Mönchengladbach beginnt um 18 Uhr bei einem zwanglosen Get-Together. In der großen Eröffnungsshow servieren die Niederrheinischen Sinfoniker und Solisten des Theaterensembles musikalische Kostbarkeiten aus Klassik und Musical.

Gleich im Anschluss gehört Ihnen die Theaterbühne und Sie tanzen zu den Walzerklängen unseres Orchesters.

Der große Konzertsaal ist mit den Top-Musikern von „Nightshift“ und den fabulösen Stimmen der „Cologne-Voices“ für alle Tanzwünsche vom Walzer bis zum Disco-Fox bestens bestückt. Die ballerprobten „Glory Nights“ und DJ AlexK an den Turntables spielen für Sie im Marmorfoyer internationale Charthits und Evergreens.

Abwechslung zwischen den Tanzrunden bietet ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Im Theatersaal hebt sich der Vorhang gleich zweimal für eine schwungvolle Ball-Revue.

Und zur Mitternachtsgala steht Stargast Tom Gaebel mit seiner Big Band auf der Bühne. In seiner international erfolgreichen Bühnenshow präsentiert der Entertainer ein swingendes Feuerwerk mit großen Klassikern des unvergessenen Frank Sinatra.

Das Flying Büffet stimmt beim Get-Together mit kalten und warmen Köstlichkeiten aus der Delikatessen-Manufaktur des Hauses Achenbach auf die Ballnacht ein. An Gourmet-Stationen werden den ganzen Abend Snacks und kleine Häppchen angeboten.

Karten gibt's hier.