Rheinberg

Herzlich willkommen

Die Stadt RHEINBERG mit ihren rund 32.500 Einwohnern liegt im Kreis Wesel am linken Niederrhein. Von der Landeshauptstadt Düsseldorf und den Metropolen des Ruhrgebietes sowie von unseren Nachbarn in den Niederlanden ist Rheinberg schnell erreichbar. Hier in Rheinberg finden Sie alles, was den Niederrhein so reizvoll macht: Natur, Geschichte und pralles Leben.

In Rheinberg gibt es viel Sehenswertes. Innerhalb der Wallanlagen befinden sich das gotische Rathaus von 1449 und die um 1200 erbaute kath. Pfarrkirche St. Peter mit ihrem Hochaltar aus dem 15. Jahrhundert. Die Alte Kellnerei aus dem Jahre 1573 ist das einzig noch erhaltene Zeugnis des ehemaligen kurfürstlichen Schlosses und liegt in der Nähe des 1293/98 errichteten – zur ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer gehörenden – Zoll-/Pulverturms. Bürgerhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert unweit des Marktplatzes und das imposante Stammhaus der Familie Underberg (erbaut 1869/74) runden das stimmungsvolle Bild der Innenstadt mit ihren zahlreichen Einkehrmöglichkeiten ab.

Gerne können Sie einen historischen Rundgang durch Rheinberg mit einem Gästeführer des Heimatvereins Rheinberg buchen. Die Stadtführung kann als Kostümführung erfolgen oder Sie lassen die Führung kulinarisch in einem der Rheinberger Restaurants oder Gaststätten ausklingen.

Direkt am historischen Marktplatz in Rheinberg befindet sich das 1981 fertiggestellte Stadthaus, entworfen vom Architekten Prof. Gottfried Böhm. Das Zentrum bildet die Stadthalle. Hier finden regelmäßig zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Ebenso sollten Sie die Kulturveranstaltungen in den anderen Rheinberger Ortsteilen nicht verpassen. Schauen Sie doch einfach in unseren Veranstaltungskalender unter www.rheinberg.de.

Radeln und Wandern wird am Niederrhein natürlich groß geschrieben! Kein Wunder, denn durch Rheinberg führen „Die NiederRheinroute“ und „Der Rheinradweg“, zwei der bekanntesten Radwanderrouten Deutschlands. Außerdem liegt Rheinberg am Weg der Jakobspilger im Rheinland, der parallel zum Rhein die niederländische Stadt Nijmegen mit Köln verbindet.

Über die idyllischen Rad- und Wanderwege gelangen Sie auch in die anderen Ortsteile Rheinbergs, wie Borth, Budberg und Orsoy. Jeder Ortsteil hat seine eigene Geschichte. Der Ortsteil Orsoy mit seinem mittelalterlichen Charme führt Sie immer wieder zum Rhein. Hier finden Sie eine anziehende Promenade mit einem herrlichen Blick über den Rhein, die Rheinfähre von Rheinberg-Orsoy nach Duisburg-Walsum und eine Anlegestelle der Personenschifffahrt. Gemütliche Cafés und Gaststätten laden zum Verweilen ein.

Des Weiteren bietet der Hasenpfad als 3,7 km langer Rundweg seit Sommer 2012 einen entspannenden und schönen Lehrpfad im Naturschutzgebiet Hasenfeld in Rheinberg-Eversael (Drießen 10a).

weitere Infos anzeigen

Erleben Sie tolle Veranstaltungen in Rheinberg:

16
Jun
16.06.2018 - 17.06.2018
Kategorie: Fest
Stadtfest Rheinberg
in der Innenstadt mit verkaufsoffenem Sonntag
01
Jul
01.07.2018
Kategorie: Sport
27. Niederrheinischer Radwandertag
Start- und Zielort: Marktplatz am Rathaus
20
Aug
20.08.2018 - 25.08.2018
Kategorie: Musik
MAP19 - Music - Art - Project
Music-Art-Project in der Innenstadt
14
Okt
14.10.2018
Kategorie: Fest
Kastanienfest in Rheinberg
mit verkaufsoffenem Sonntag
01
Dez
01.12.2018 - 02.12.2018
Kategorie: Fest
Weihnachtsmarkt in Budberg
Ortsmitte Budberg

Rheinberg hat einiges zu bieten: