Weltklassik in Meerbusch

Mikhail Dantschenko spielt am 27. August um 17 Uhr ein Klavierkonzert der Sptzenklassse im Forum Wsserturm: "Weltklassik am Klavier - Meisterwerke!"

 

Gleich drei herausragende Meisterwerke vereint der Pianist: beginnend in der ersten Hälfte mit dem Herzstück aus Ludwig van Beethovens späten Sonaten, der Sonate op. 110 und Frederic Chopins populärem zweitem Scherzo. Die zweite Hälfte ist der monumentalen h-Moll Sonate von Franz Liszt gewidmet.
Mikhail Dantschenko gehört zu den führenden Klaviervirtuosen unserer Zeit. Er studierte an der Zentralen Musikschule in Kiev und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover und konzertierte mit den berühmtesten Dirigenten wie Alexander Dmitriev, Alexander Rudin, Yuri Bashmet.