„Hofcafe Alt Bruch“ – Regional ein Original

In Nettetal-Kaldenkirchen, im Naturpark Maas-Schwalm-Nette – einem beliebten Ausflugs- und Naherholungsgebiet – betreibt die Familie Gotzen das Ausflugslokal „Hofcafé Alt Bruch“ in ihrem alten Bauernhof.

 

Das historische Ambiente und die urige Gemütlichkeit locken jährlich viele deutsche und niederländische Gäste in die Region, welche sich hervorragend für Wander- und Fahrradausflüge eignet.
Das Restaurant bietet unter Anderem Spargel und Bohnen aus eigenem Anbau, die zu traditionellen Gerichten verarbeitet werden. Darüber hinaus gibt es ein abwechslungsreiches Kuchen- und Tortenbuffet sowie ein Frühstücksbuffet an Wochenenden und Feiertagen.